Jetzt Buchen

info@hoelle.at

Residenz

Die Fürsterzbischöfliche Residenz ist seit dem Jahre 1120 Sitz der Salzburger Erzbischöfe. Mitten in der Stadt dienten und dienen die prunkvollen Räume als Repräsentationsräume des Landes Salzburg. Beispielsweise werden die Räumlichkeiten gerne für Staats- oder Festspielempfänge genutzt. Auch für Konzerte bieten sich die Säle der Residenz an – Wolfgang Amadeus Mozart spielte bereits regelmäßig dort.

Kultur pur – perfekt vom ****-Hotel Hölle aus!